Suche schließen

Gesamtvorhaben

Endspurt? Wissenstransfer der MuD Tierschutz-Betriebe geht weiter

Am 3.3.2020 veranstaltete Klaus Lange aus dem Netzwerk "Verbesserung der Haltungsumgebung tragender Sauen" eine der letzten Multiplikatorenveranstaltungen während der Projektlaufzeit der Netzwerke Demonstrationsbetriebe. Damit geht aber der Wissenstransfer nicht zuende. Das Ministerium fördert weiterhin die Weitergabe von Wissen, wie es in den Netzwerken erworben werden konnte.

Wissenstransfer im Stall - Foto BLE

Einen Einblick vermittelt der Artikel des Westfalenblatts: Mehr Tierwohl im Sauenstall

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild