Hier beginnt der Hauptinhalt dieser Seite

Sau mit Ferkel im Auslauf
Foto: MuD Tierschutz, BLE

Modell- und Demonstrationsvorhaben Tierschutz

Das Ziel der MuD Tierschutz ist der effektive Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis zur Verbesserung des Tierschutzes in der Nutztierhaltung.


Projektphase: Wissen-Dialog-Praxis

Nachrichten

Neu: Leitfaden zur betrieblichen Kotanalyse für Schafhalter

- Schafe mit unkupierten Schwänzen halten - das geht nur, wenn der Schäfer die Parasiten im Blick hat.

Hühnermastbetriebe für Zukunftsprojekt DIGIT-REAL-HUHN gesucht

- Die TiHo Hannover sucht fünf Praxisbetriebe für ein zweijähriges Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) Tierschutz in der…

DLG-Merkblätter 453 und 454 - zur Ferkelkastration

- Die Merkblätter zur Ferkelkastration unter Injektionsnarkose und Inhalationsnarkose sind im Rahmen der beiden Projekte…

Nationales Wissensnetzwerk Kupierverzicht: Erste digitale Netzwerktreffen

- Im Rahmen des Projektes Nationales Wissensnetzwerk Kupierverzicht (Wissen-Dialog-Praxis) finden im Juni die ersten digitalen…


Broschüren im BLE-Medienservice